Teenie-Dramaserie

Die beste Teenie-Dramaserie – Teil 1 (2001 – 2010)

Pedro Bomfim-Avatar
Wer liebt nicht eine junge Drama Queen? Vor diesem Hintergrund haben wir eine Liste der besten Teenie-Dramaserien der letzten Jahre zusammengestellt.

sei du einer Jugendlicher oder eine Erwachsene, Sie haben wahrscheinlich schon von einigen Serien gehört (oder gesehen), die einen bestimmten Teil des Lebens charakterisieren. Wie der Titel des Artikels andeutet, ist dieser Teil des Daseins die Adoleszenz, eine Zeit, die so von glücklichen und/oder traumatischen Momenten geprägt ist. Wenn es etwas gibt, das bei Menschen Empathie hervorrufen kann, dann sind das Teenager-Dramaserien, die uns genau dazu veranlasst haben, eine Liste der besten Titel in dieser ausgewählten Kategorie zu erstellen, die in zwei Teile unterteilt ist, um zwei Jahrzehnte des XNUMX. Jahrhunderts abzudecken.

Ein Nachtrag: Denn die neue Mode des Internets soll entscheiden, ob Menschen Teil der Gruppe sind Millennial ou da Generation ZIch behaupte, dass diese Trennung nach Jahren von jemandem vorgenommen wurde, der 1997 geboren wurde, also in dem berühmten dimensionalen Vakuum zwischen einer Generation und einer anderen. Einige Titel neigen sich mehr zu einer Seite und so läuft das Leben. Was am Ende des Tages zählt, ist, dass wir hier sind, um die ersten gebrochenen Herzen der Protagonisten in dieser Welt des Erwachsenwerdens zu erleiden. Gehen wir also zu Beste Teenie-Dramaserie.

Kriterien auf der Liste der besten Teenie-Dramaserien

Wie bei jeder guten Liste ist es notwendig, einige der Kriterien vorzustellen, die verwendet werden, um die Teenager-Dramaserien auszuwählen, die es verdienen, hier zu sein. Ich habe als Differentiale betrachtet: damalige Relevanz, Erbe — das heißt, wenn sie sich heute noch an die Serie erinnern oder einen akzeptablen Einfluss haben —, Herstellungsjahr (unter Berücksichtigung nur des Jahres, in dem die Serie begann, das heißt, wenn sie 2007 begann und 2012 endete, wird sie auf dieser Liste stehen, nicht auf der nächsten), Publikumsebene und etc.

Es muss auch innerhalb der letzten 20 Jahre liegen. Es gibt einige Boni außerhalb der Kurve, aber im Allgemeinen ist dies die Regel. Fühlen Sie sich frei, in den Kommentaren anderer Meinung zu sein oder darum zu bitten, dass etwas hinzugefügt wird, solange es den armen Autor hier oder seine Kollegen nicht beleidigt. Ich habe versucht, mindestens eine Serie aus einem anderen Land als dieser Sphäre der Vereinigten Staaten hinzuzufügen – auch aus England. Oh, schließlich ist es in alphabetischer Reihenfolge, um das Leben aller einfacher zu machen.

Degrassi: The Next Generation

Das erste Exemplar unserer Auswahl ist eine Serie, die in Tupiniquin-Ländern nicht so bekannt, aber sehr interessant ist. Es geht um Degrassi: The Next Generation, die vierte Tranche der Franchise Degrassi. Die kanadische Serie ist möglicherweise das berühmteste Stück Popkultur des Landes, vielleicht an zweiter Stelle nach Wolverine. Und ja, Sie haben richtig gelesen: Es ist die vierte Produktion des Hauptfranchise, die den Namen einer Straße in Ontario, in der Provinz Toronto, trägt.

Mit der Serie fing 1979 alles an Die Kinder der Degrassi-Straße, die unerwartet ein absoluter Erfolg war, generiert Spin-offs, Independent-Filme und das Engagement des jungen Publikums der Zeit – in dem sich meine liebe Mutter wiederfindet, ein Kuss, Mutter! – um mehr über Teenagerdramen zu verstehen. Wie erwartet behandelt die Serie gängige Probleme in der Jugendwelt, wie den ersten Kontakt mit Drogen aller Art, Vorurteile, unerwiderte Liebe etc.

Degrassi: The Next Generation Es ist eine interessante Wahl, weil mehrere Schauspieler, die an früheren Segmenten des Franchise teilgenommen haben, Rollen in den neuen spielen, was, gelinde gesagt, für eine ziemlich coole Chronologie sorgt. Auf jeden Fall kann man sie sehen Amazon Prime Video.

Gilmore Girls

Ja, ich weiß, die Serie stammt aus dem Jahr 2000, aber hey, ein Jahr Abstand bringt niemanden um, oder? Die Berühmten Gilmore Girls Es trägt vielleicht nicht das offizielle Label der Teen-Drama-Serie, aber es gibt keinen Mangel an Drama und bis zu einem gewissen Grad an Teenagern. Beginnend mit der Handlung, die durch das allgegenwärtige Thema Teenagerschwangerschaft katapultiert wird, untersucht die Serie die Beziehung einer relativ jungen Mutter zu ihrer ebenso jugendlichen Tochter.

Das hört natürlich nicht auf, da beide bei ihrer Familie leben müssen, von der sie sich aus Gründen entfremdet haben, die die Serie selbst erklären wird, und nicht ich, der nur hier ist, um auf interessante Shows hinzuweisen. Ich gebe zu, es ist nicht mein Favorit auf der Liste, aber es lohnt sich, das Drama im Fluss zu spüren, egal ob es sich um die Mutter, die Tochter, die Großeltern oder buchstäblich um jede Figur handelt, da es an Drama nicht mangelt.

Und wie können wir den klassischen Liebesaustausch zwischen Rory und Dean in der ersten Staffel vergessen, als der Junge sagt, er liebt sie und sie wirft einfach ein THANKS für die Jugend? Legendär. Wie auch immer, die Serie ist auf Netflix verfügbar.

Schadenfreude

Je nachdem, wo Sie als Kind zur Schule gegangen sind, könnte es als Kapitalverbrechen oder als königliche Eigenschaft angesehen werden, Glee zu mögen. Ich habe mir die Serie kurz nach dem Abitur angesehen, was schon Hinweise darauf gibt, in welche Kategorie die Zuschauer in meinem Kreis fallen. Wie auch immer, ich mochte es nicht sehr, weil ich kein Fan von Musicals bin, aber der Einfluss und die Bedeutung dieser einer der besten Teenie-Dramaserien ist unbestreitbar.

Bei heiklen Themen wie dem Tod, der allgegenwärtigen Schwangerschaft von Teenagern, Homosexualität, Rassismus und dem Kompliziertesten von allen, der Teamarbeit, Schadenfreude war ein Meilenstein im Fernsehen und im Leben vieler Menschen, die sich damals nicht mit anderen, gebräuchlicheren Charakteren identifizieren konnten. Das gilt nicht nur für Minderheiten aller Art, sondern auch für Duschsänger, die in Musicals Grund zum Schmunzeln fanden.

Nicht zufällig, die deckt Die von Glee bereitgestellten Produkte sind im gesamten Internet leicht zu finden, umso mehr, wenn wir ihre Quantität und Qualität sehen. Und seien wir ehrlich, die Songs verleihen dem Melodrama, das die Serie von der ersten bis zur letzten Staffel begleitet, einen ganzen Charme.

Gossip Girl

Der erste – aber nicht der letzte – Auftritt von Josh Schwartz In der Liste der besten Teenie-Dramaserien sticht diese etwas kuriose Serie hervor, in der ein unbekannter Erzähler die Geschichten einiger junger Leute in der High Society aufgreift. Wie üblich hat diese Kategorie von Menschen einige klassische Dramen des aufstrebenden Bürgertums, wie die Probleme und Pannen des Werdens Prominente, weicht die Serie nicht wesentlich von diesem Spektrum ab. Was nicht unbedingt bedeutet, dass es schlecht ist.

Gossip Girl ist der klassische Titel für alle, die auf sehr auffälligen Klatsch im höchsten adretten High-School-Stil stehen. Obwohl es problematische Themen der Jugend nicht so sehr untersucht wie andere Präsenzen hier, ist es eine interessante Serie, um das Verhalten von Menschen zu analysieren, und aus einem bestimmten Blickwinkel kann es auch eine schöne Satire sein. Und Sie können sicher sein, es gibt viel Liebesdrama – und auch eine Prise Mysterium, die sich mit der Saison ändert.

Oh, es lohnt sich, sich daran zu erinnern, dass a rebooten der Serie soll am 8. Juli beim Streamingdienst debütieren. Streaming von HBO zu HBO Max. Wird es gut sein? Nun… das Geheimnis bleibt, vielleicht erscheint es sogar auf einer Liste der besten Teenie-Dramaserien.

Hana yori dango

Hana yori dango ist eine der besten Teenie-Dramaserien
Beste Teenie-Dramaserie. Bild: Fernsehzeit

Auf der Flucht vor dem westlichen Standard haben wir das hier Theater Klassiker, Adaption eines ebenfalls klassischen Mangas, der mehrfach adaptiert wurde. Die koreanische Version von 2009 ist auf Netflix, aber die beste Adaption ist definitiv die japanische von 2005. Ich habe die thailändische Version von 2002 noch nicht gesehen, aber von den beiden oben genannten nimmt die japanische Version die beste, Vieles davon aufgrund der Aufführungen.

Hana yori dango zeigt, wie man dagegen schlägt Rabauken und Menschen mit einem vermeintlich höheren hierarchischen Status als Ihrer können befriedigend und lohnend sein. Vor allem, wenn Sie ein Mädchen aus weniger wohlhabenden Familien sind, das durch ein Stipendium eine Schule der Reichen besucht, zu der nur die berühmten Erben des Landes Zugang haben. Ohne Parallelen zur brasilianischen Realität zu zitieren, um Gerichtsverfahren aufgrund selbstbewusster Schuld zu vermeiden, glänzt die Serie, wenn diese Realitäten aufeinanderprallen.

Mit nur 9 Folgen ist die Theater Es ist sehr interessant, da es die Schwierigkeiten eines Mädchens aus der unteren Mittelklasse zeigt, wenn es mit einer Gruppe reicher Jungen und, in der größten Übertreibung des Wortes, Arschlöchern umgeht.

One Tree Hill

In den frühen 2000er Jahren begann ein Kampf, der bis heute im Königreich fortdauert Fandoms: wer liebte The OC und wer liebte One Tree Hill. Man findet kaum jemanden, der beide Serien mit der gleichen Intensität mag. Im Fall von One Tree Hill ist die gestörte Beziehung zwischen zwei Brüdern ein zentraler Punkt der Serie, vor allem, weil sie beide temperamentvoll sind und dieselbe Schule besuchen, zusätzlich dazu, dass sie Teil derselben Basketballmannschaft sind. Unnötig zu erwähnen, dass das mit Teenagern nicht funktionieren kann, oder?

Nach einigen Staffeln konzentriert sich die Serie auf Themen des Erwachsenenlebens, während wir die Charaktere in ihrer Entwicklung durch diesen steinigen Weg der Existenz verfolgen. Es ist sehr interessant, wie dieser Übergang auf natürliche Weise erfolgt, ohne den guten Willen des Zuschauers zu erzwingen, und dazu beiträgt, ein Zugehörigkeitsgefühl zu der Serie zu vermitteln, die eine der höchsten Zuschauerzahlen des letzten Jahrzehnts war.

Hier in Brasilien können Sie den Wahnsinn von Lucas und Nathan durch den Dienst von verfolgen Streaming Globusspiel.

Pretty Little Liars

Pretty Little Liars Es hat mehr Mysterium und Spannung als herkömmliche Teenager-Dramaserien, was angesichts der Liste selbst eine nette Abwechslung ist. Trotzdem fließt ein Großteil dieses Mysteriums, wenn wir diesen Begriff verwenden können, in das bereits bekannte Drama der Zuschauer, auch wenn einige Fälle dieses Dramas schwerwiegender sind und realistischere Folgen haben. Nun, im Grunde gibt es eine kleine Gruppe beliebter Mädchen, die unzertrennlich sind, bis eine von ihnen verschwindet. Der Rest ist Geschichte.

Übrigens, chronologisch gesehen, ist es die letzte Serie auf unserer Liste, die kurz davor steht, in den nächsten Teil einzutreten, der 2010 veröffentlicht wird. Bedeutet das etwas? Absolut nichts, aber es scheint erwähnenswert zu sein, besonders wenn man sich die Show ansieht. Auf jeden Fall gewann die Serie eine große Legion von Fans, was zur Entwicklung von zwei Fortsetzungen führte, obwohl keine von ihnen den halben Erfolg des ursprünglichen Plots erreichte.

Die Serie wurde von praktisch allen Streaming-Diensten eingestellt. Streaming Brasilianer, was bedeutet, dass wir hoffen müssen, dass sie im neu veröffentlichten HBO Max auftritt.

Skins

Skins es ist die fast perfekte Darstellung wilder Jugend. Drogen, Verrat, Tod und all die brutalen Fehler, die ein junger Mann machen kann, alles auf einmal und ohne Gnade. Es gibt ein paar uneinheitliche Unterschiede in der Qualität der britischen Show, wenn sich die Generationen ändern, aber insgesamt ist es eine akzeptable Serie, die in England spielt. An Spielefans, ich erinnere mich immer, dass ein Freund das gesagt hat Life is Strange mehr war das nicht Skins mit wenig Kraft, was in gewisser Weise wahr ist.

Mit Themen, die von Bulimie bis hin zu widersprüchlichen religiösen Bräuchen reichen, leuchtet die Serie am hellsten, wenn sie die problematischen Beziehungen zwischen Schülern und Freunden untersucht – auch wenn diese Freundschaften in einigen Fällen nicht gerade die besten sind und an das Berüchtigte grenzen beleidigende Beziehung. In anderen Fällen möchte der Zuschauer in den Fernseher steigen und die Charaktere schütteln, bis sie merken, dass sie etwas Dummes tun, aber hey, das gehört zum Leben dazu.

Hier im Gebiet von Tupiniquim können Sie sich das britische Drama auf Netflix ansehen.

The OC

Habe meine Lieblingsserie auf der Liste gedreht, vielleicht im Leben, The OC untersucht die Missgeschicke des jungen Ryan Atwood, als er aufwuchs. Ryan stammt aus einer unruhigen Familie in einem armen Viertel in Kalifornien und wird von der wohlhabenden Familie Cohen adoptiert. Es ist schwierig, einen Charakter zu nennen, der in dieser Serie nicht klassisch ist, wenn man bedenkt, dass wir von Seth Cohens sarkastischen Kommentaren bis zu Julie Coopers bösen Machenschaften haben. Und außerdem, wer hätte gedacht, dass Summer Roberts zur Aktivistin der letzten Saison werden würde?

Neben dem absurden Drama, das sich um Ryans (um Himmels willen, gib meinem Jungen 5 Minuten Frieden) Beziehung zu seinem alten und neuen Leben dreht, geht es um Teenagerschwangerschaften, familiäre Gewalt, Sexualität, interne Konflikte und um politische Positionierungen. Ganz zu schweigen von der Trauer, die auf sehr reale Weise und im Einklang mit der Persönlichkeit jeder Figur behandelt wird. Ich könnte eine Masterarbeit über die Serie schreiben, aber die Zeit und die Existenz selbst zwingen mich, es kurz zu halten.

Unglücklicherweise, The OC verließ Netflix, also die einzige Hoffnung auf Zuhören KALIFORNIEN HIER KOMMEN WIR wartet auf eine Neuveröffentlichung auf HBO Max.

Veronica Mars

Was unterscheidet Veronica Mars Eine andere Serie auf der Liste ist das Engagement der jungen Frau mit dem gleichnamigen Namen, Rätsel zu lösen, nachdem ihr Vater, der ehemalige Sheriff der Stadt, nach der Verwicklung in einen Skandal um den Mord an der besten Tochter seiner Tochter die Vormundschaft übernommen hatte Freund, wird von der Community geächtet und beschließt, eine private Ermittlungsagentur zu gründen. All dies mitten im Übergang von der High School zum College, was eine schöne Coming-of-Age-Geschichte ergibt, wenn auch manchmal ziemlich schmerzhaft.

Nach drei Staffeln wurde die Serie abgesetzt und erst in den letzten Jahren wieder aufgenommen. Trotzdem gab es auch keine Fortsetzung von Staffel 2000, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich nicht so bald zurückkehren wird, wenn überhaupt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es sich nicht um eine der besten Teenie-Dramaserien handelt, nicht zuletzt, weil es mehreren vielversprechenden jungen Menschen im ersten Jahrzehnt der XNUMXer Jahre geholfen hat, über Mysterien nachzudenken.

Die Serie ist nur auf Hulu verfügbar.

Weitere

Wenn Sie an den besten Teenie-Dramaserien interessiert sind Streaming, schauen Sie sich unbedingt auch die an besten Titel auf HBO Max.

Melden Sie sich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten:

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts