Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung. Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 fps auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken

Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung

Bruno Martinez-Avatar
Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 FPS auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken

A Qualcomm enthüllt, diesen Dienstag (24), während der Löwenmaul-Gipfel, sein neuester Chipsatz für Smartphones, der Löwenmaul 8 Gen 3. Die Markteinführung verspricht erhebliche Fortschritte im Vergleich zum Vorgängermodell und verspricht eine um 30 % schnellere CPU, eine um 25 % schnellere GPU und Unterstützung für Spiele mit 240 Bildern pro Sekunde – eine gute Nachricht für Gamer im Einsatz.

Darüber hinaus bringt der neue Chipsatz des Unternehmens auch Verbesserungen bei Ray Tracing, Videoaufnahme mit Nachtsicht und Dolby HDR-Fotos. Schauen Sie sich unten alle von Qualcomm bereitgestellten Details an!

Schneller und effizienter

Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung. Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 fps auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken
Eine verbesserte neuronale Verarbeitung reduzierte die Reaktionszeit von KI-Aufgaben (Bild: Qualcomm)

Der neue Prozessor verfügt über eine CPU Qualcomm Kryo Mit acht Kernen, von denen fünf Hochleistungskerne sind, bietet er nach Angaben des Unternehmens eine Leistungssteigerung von 30 % im Vergleich zu früheren Generationen sowie eine Verbesserung der Energieeffizienz um 20 %. Die Lösung besteht aus einem Cortex-X4-Kern mit maximaler Leistung, fünf leistungsstarken Cortex-A720 und zwei hocheffizienten Cortex-A520. Der Cortex-X4 erreicht 3,3 GHz, während das A520-Duo mit 2,3 GHz arbeitet. Die fünf A720 sind unterteilt Auch hier laufen drei davon mit 3,2 GHz und die anderen beiden erreichen 3,0 GHz.

Zusätzlich die GPU Adreno wurde verbessert, um eine um 25 % bessere Leistung, eine um 25 % höhere Energieeffizienz und 1,5-mal mehr Raytracing-Funktionen zu bieten, wodurch Ihr Gaming- und Streaming-Erlebnis schneller, klarer und flüssiger wird.

Eine weitere Innovation ist die verbesserte Neural Processing Unit (NPU) Sechseck, was Verbesserungen für alle Beschleuniger mit sich bringt und unter anderem Daten in den Formaten Vektor, Skalar und Tensor abdeckt. Ergänzt wird dies durch ein dediziertes Stromversorgungssystem, höhere Frequenzen, mehr Cache und direkte Kommunikation mit LPDDR5X-Speichern. Diese Fortschritte führen zu einem beeindruckenden Ergebnis Steigerung der Verarbeitungsgeschwindigkeit um 98 % im Vergleich zum Snapdragon 8 Gen 2 sowie eine 40-prozentige Verbesserung der Energieeffizienz.

O Sensing-HubAuch , ein wichtiger Teil der Plattform zur Verwaltung und Verarbeitung von Sensordaten auf Mobilgeräten, hat deutliche Verbesserungen erfahren. Dank der Hinzufügung von 3,5 % mehr Speicher, doppelt so vielen Beschleunigern und der Unterstützung des INT30-Datenformats verspricht es eine 4-fache Steigerung der KI-Leistung. Trotz geringerer Genauigkeit wird INT4 schneller berechnet, wodurch eine wesentlich größere Anzahl von Operationen ausgeführt werden kann.

künstliche Intelligenz

Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung. Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 fps auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken

Das Unternehmen präsentierte auch die Qualcomm AI Engine. Diese hochmoderne Engine für künstliche Intelligenz wurde entwickelt, um generative Aufgaben auf Mobilgeräten auszuführen. Die neue Funktion unterstützt multimodale generative KI-Modelle, einschließlich großer Sprachmodelle und visueller Sprachmodelle. Das große Highlight ist, dass dies alles direkt auf den Geräten ausgeführt wird, was bessere Ergebnisse für Benutzer ohne Abhängigkeit von der Cloud garantiert.

„Mit der Integration von KIs in das Smartphone stehen wir vor einem großen Wandel, ähnlich der Ankunft des Smartphones. Darüber hinaus garantiert der Vorteil der Nutzung von KI direkt auf Ihrem Smartphone oder PC, ohne dass eine Verbindung zu Rechenzentren erforderlich ist, Privatsphäre, Geschwindigkeit und Betrieb auch ohne Internet.“

Cristiano Amon, CEO von Qualcomm

Die Hauptmerkmale sind:

  • Schnelle Bildgebung: Die Engine ist in der Lage, Bilder im Bruchteil einer Sekunde zu generieren, was die schnelle Erstellung mehrerer Optionen oder die sofortige Generierung von Inhalten für soziale Netzwerke ermöglicht.
  • Hochgeschwindigkeits-Textverarbeitung: Große Sprachmodelle können mit Geschwindigkeiten von bis zu 15 Token pro Sekunde ausgeführt werden, was eine agile Reaktion des persönlichen virtuellen Assistenten gewährleistet.
  • Anpassung auf dem Gerät: O Qualcomm Sensing Hub kann Benutzerdaten wie Aktivitätspräferenzen, Fitnessniveau und Standort sicher nutzen, um personalisiertere Antworten des virtuellen Assistenten bereitzustellen.
  • Deutliche Leistungsverbesserung: Die Qualcomm Hexagon Neural Processing Unit (NPU) verzeichnet eine Leistungssteigerung von bis zu 98 % bei einer Energieeffizienzverbesserung von bis zu 40 %.
  • Bemerkenswerte Verbesserung der KI-Leistung: Qualcomm Sensing Hub zeigt eine bis zu 3,5-fache Steigerung der KI-Leistung.

Fotos und Videos

Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung. Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 fps auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken

Der neue Chipsatz von Qualcomm unterstützt auch unglaubliche Verbesserungen bei der Foto- und Videoaufzeichnung, mit sprachaktivierten Foto- und Videofunktionen, die durch generative KI unterstützt werden. Darüber hinaus können Sie einzelne Komponenten Ihrer Bilder in Echtzeit über bis zu 12 Ebenen optimieren, um mehr Details, lebendige Farben und Authentizität zu erzielen. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen verspricht die KI-gestützte Nachtsicht-Videoaufnahme noch nie dagewesene Ergebnisse.

Die Hauptmerkmale sind:

  • Objekte im Video löschen: Die Möglichkeit, unerwünschte Personen und Objekte in Videos mit einem einfachen Fingertipp zu entfernen, dank Arcsofts Video Object Eraser.
  • Zwei Always-On-Kameras: Aktive Kameras auf der Vorder- und Rückseite ermöglichen einfaches Scannen von QR-Codes, Gesichtsentsperrung und mehr.
  • Smart-Zoom: Unterstützt von Samsungs erster Snapdragon-optimierter 200-MP-Kamera können Sie mehrere Videos aufnehmen, Objektverfolgung durchführen und 2x und 4x zoomen, alles in 4K-Qualität.
  • Innovative HDR-Technologie: Mit der ersten HDR-Fototechnologie von Dolby können Sie Bilder mit einer breiten Palette an Farben, Tönen und Schatten aufnehmen und wiedergeben, die die vollständige, kreative Vision des Fotografen widerspiegeln.
  • Truepic-Fotoaufnahme: Dank der Unterstützung des C2PA-Standards können Sie mit dieser Funktion Fotos mit einem kryptografischen Truepic-Siegel aufnehmen, um zu beweisen, dass das Foto echt ist und nicht von KI generiert wurde.
  • Meinung des Vloggers: Ermöglicht Ihnen die gleichzeitige Weitergabe von Videos Ihrer Vorder- und Rückkamera, sodass Sie beim Teilen und Erzählen mitten im Geschehen sind.
  • Fotoerweiterung: Diese Funktion erweitert ein Foto intuitiv über das, was ursprünglich aufgenommen wurde.

Games

Snapdragon 8 Gen 3 kommt mit KI-Funktionen, besserer Konnektivität und mehr Leistung. Für Gamer ist das Highlight des Snapdragon 8 Gen 3 seine Fähigkeit, Spiele in 8K mit 240 fps auszuführen; Chip wird ab 2024 in Spitzenmodellen stecken
Nahaufnahme einer jungen, nicht wiederzuerkennenden Frau, die mit Joysticks ein Spiel auf einem Smartphone spielt

Qualcomm brachte auch Neuigkeiten für Spielefans. Eine der bemerkenswerten Neuerungen ist die Einführung von Ray Tracing mit hardwarebeschleunigter Global Illumination, die eine Beleuchtung aus mehreren Quellen liefert, die der Realität sehr nahe kommt. Dank der Zusammenarbeit mit ist dies das erste Mal, dass diese Funktion auf Mobilgeräten verfügbar ist Unreal Engine 5.2.

Die Hauptmerkmale sind:

  • Leistungssteigerung für mobiles Gaming: Die Möglichkeit, die Auflösung von Spielszenen auf externen Displays mit Snapdragon Game Super Resolution auf bis zu 8K zu skalieren, um die Leistung mobiler Spiele zu maximieren.
  • Adreno Frame Motion Engine 2.0: Diese Engine generiert Szenen mit noch höherer Qualität, verdoppelt die Bildrate bei gleichem Stromverbrauch und liefert flüssigere, realistischere Grafiken.
  • Außergewöhnliche Bildrate: Die Fähigkeit, auf 240-Hz-Displays beeindruckende 240 Bilder pro Sekunde (FPS) zu erreichen, sorgt für eine extrem flüssige, verzögerungsfreie Grafik.

Wann kommt an?

Nach Angaben von Qualcomm sollen die ersten Android-Smartphones mit dem neuen Löwenmaul 8 Gen 3 wird „in den kommenden Wochen“ veröffentlicht und Ankündigungen werden in Kürze erwartet. Mit etwas Glück können einige Mobilgerätehersteller bereits heute (24) verraten, welche Modelle diese Plattform übernehmen werden.

Mehrere Marken haben bereits das Vorhandensein des Chips in ihren Geräten bestätigt, darunter ASUS, Ehren, iQOO, MEIZU, NIO, Nubien, OnePlus, OPPO, Reich, Redman, RedMagic, Sony, Ich lebe Mobile, Xiaomi e ZTE. Darüber hinaus planen auch einige nicht genannte Partnerschaften die Einführung dieser Lösung, wie z Samsung, die die präsentieren will Snapdragon 8 Gen 3 für Galaxy beim Start des Galaxy S24.

Sehen Sie sich die Zusammenfassung der Veranstaltung auf unserem YouTube-Kanal an:

Siehe auch

Qualcomm kündigt den Snapdragon X Elite an, einen KI-fokussierten PC-Prozessor

Snapdragon Seamless erweitert die Integration zwischen Geräten

Rezensiert von Glaukon Vital in 24 / 10 / 23.

Melden Sie sich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten:

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts