seelenvolle Spiele

23 seelenähnliche Spiele für diejenigen, die Elden Ring mochten

Pedro Bomfim-Avatar
Seelenspiele: Was sind sie, wo leben sie, wie essen sie? All dies jetzt auf Showmetech, plus eine Liste mit 23 grundlegenden Beispielen, um sie kennenzulernen.

Nun, an diesem Punkt in digitalen Spielen ist es für Enthusiasten des Genres schwer, mit dem Begriff nicht vertraut zu sein. soulslike. Wie auch immer, bald erklären wir denen, die ihn nicht kennen, ein wenig über ihn. Dann bereiten wir eine robuste Liste von Spielen vor soulslike für diejenigen, die gerne wütend werden, geschlagen werden, Schlagschemata auswendig lernen und Kalorien und mehr Kalorien im Schweiß verlieren, alles das Ergebnis der Notwendigkeit, Hindernisse und Herausforderungen zu überwinden, sogar in Spielen.

Von bekannten Titeln bis hin zu versteckten Edelsteinen, d.h. von niedlichen Insekten, Rittern und Anime-Charakteren bis hin zu Kritzeleien, Amöben und dergleichen, lasst uns diese Gaming-Goldmine entdecken soulslike. Und vergiss nicht, wütend zu sein ist Teil des Lernens. Es lohnt sich jedoch zu wiederholen, dass diese Liste subjektiv ist, ebenso wie die Genre-Kategorisierung, also seien Sie nicht beleidigt, wenn ein bestimmtes Spiel hier erscheint oder nicht.

Was sind seelenähnliche Spiele?

Generell Spiele soulslike sind diejenigen, die Eigenschaften aus dem borgen Souls-Franchiseaus FromSoftwareAls Dämon Seelen, Dark Souls und neuerdings Elden Ring. Obwohl Elden Ring nicht zum Franchise gehört, wie der Name schon sagt, können wir es in diesem Sinne als einen besser entwickelten Bruder betrachten, da der Produzent viele der Studien, die mit früheren Spielen durchgeführt wurden, auf die Welt von Elden Ring angewendet hat.

Soulslike-Spiele für diejenigen, die Elden Ring mögen
Erinnere ihn? Preiset die Sonne, Bruder. (Bild: Steam)

dort sind einige ähnliche Features die die Gruppierung bestimmter Spiele im Genre ermöglichen. Zum Beispiel haben Charaktere zusätzlich zu ihren Trefferpunkten oft eine Energie- und/oder Magieleiste. Ein weiterer Konvergenzpunkt ist die unmittelbar bevorstehende Präsenz des Todes, d. h. die Möglichkeit, dass der Charakter wiederholt stirbt, bis die Mechanismen eines Bosses, Feindes oder der Umgebung verstanden werden. nicht so wie Roguelikes, zum Beispiel ändert sich die Karte hier nicht zufällig, sie bleibt beständig; Was sich ändern kann, ist die Strategie des Spielers.

Zwischenstandorte sind auch in der Regel eingerichtet, um a Kontrollpunkt, oder Ruhepunkt, um Leben, Energie, Zauber und dergleichen wiederherzustellen – und folglich Feinde in diesem bestimmten Bereich wiederzubeleben. Inert dazu ist der Verlust von Gegenständen beim Sterben, dh wenn Sie irgendwo versagen, werden Sie wiederbelebt Kontrollpunkt und sterben, bevor Sie die verlorenen Gegenstände abholen, gehen sie dauerhaft verloren.

du weichst aus stellen eine weitere Schicht zähflüssigen Gewebes dar, die für die Bildung des Herzstücks der Gattung verantwortlich ist und ebenfalls direkt mit dem Energieriegel in Verbindung steht. Und wenn wir noch einmal von ihr sprechen, gibt es die Parallelen zu Studienflasche of Dark Souls, also Tränke, die Leben oder Magie heilen, je nach Körperbau des Charakters und Vorlieben des Spielers.

Seelenähnliche Spielkarte
Karte von seelenähnlichen Spielen sind miteinander verbunden. Im Bild die Karte der ersten Dark Souls. (Bild: SoulsWiki)

Es gibt Leute, die argumentieren, dass das Design der Karten auch ein wichtiger Faktor bei der Definition des Genres des Spiels sein kann. Zum Beispiel hat Dark Souls eine zusammenhängende Karte und ziemlich groß; das gleiche gilt für einige der Spiele soulslike aus der Liste, wie Salt and Sanctuary, Blasphemisch usw. Es ist nicht gerade obligatorisch, aber hey, Klassifikationen sind im Allgemeinen eher willkürlich, was sogar zu Mehrdeutigkeiten in Bezug auf den Begriff führt soulslike von Kritikern und Spielern. Falls Sie daran interessiert sind, sich auf diese Diskussion einzulassen und mehr über das Genre, seine Eigenschaften zu erfahren, ob es tatsächlich interessant ist, es ein eigenes Genre zu nennen und dergleichen, werde ich am Ende einige Quellen zum Lesen hinterlassen.

Da dieser Beitrag nur ein paar Spiele zeigen soll, kommen wir zur Sache. Ich füge auch den Hinweis hinzu, der von der gegeben wurde Metacritic, Aggregator von Bewertungen für Spiele, Filme, Musik, Serien und was auch immer Sie wollen – wobei die niedrigsten bzw. höchsten Bewertungen angezeigt werden, da sie je nach verwendeter Plattform variieren. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn mehrere Spiele ebenfalls vorhanden sind Metroidvanien ou Roguelikesschließlich bilden die drei praktisch den zeitgenössischen Gamer-Dreiklang.

seelenähnliche spiele in 2d

Spiele wie Elden Ring müssen nicht unbedingt dreidimensional sein, um schwierig, erfolgreich oder gut zu sein. Kein Wunder also, dass es eine wahre Legion an Spielen gibt soulslike in 2D hat virtuelle Geschäfte übernommen. Unter ihnen gibt es natürlich einige Titel von zweifelhafter Qualität, aber viele sind auch großartig, wie Sie unten sehen werden. Zur Verdeutlichung werden Spiele berücksichtigt soulslike in 2D und 2.5D.

Blasphemisch

Bewertung auf Metacritic: 77% - 82%

Wir haben dieses Fenster der Frustration und Zufriedenheit geöffnet Blasphemisch, ein sehr eigenartiges Spiel mit einem sehr einzigartigen Thema. Es klingt albern, das zu sagen, aber das Spiel wurde von entwickelt The Game Kitchen, ist stark von der römisch-katholischen und insbesondere der spanischen Ästhetik beeinflusst. Der Benutzer übernimmt die Kontrolle über einen überlebenden Pilger aus der Bruderschaft der stillen Trauer wer muss die Welt von erkunden Cvstodia auf der suche nach... erlösung? Rache? Erläuterung? Nun, Sie können es nicht genau wissen, aber fühlen Sie sich frei, Ihre eigenen Theorien aufzustellen.

Einer der stärksten Punkte des Spiels ist die Kunstrichtung, das sich perfekt in das Gameplay einfügt, indem es bizarre Monstrositäten zeigt, die durch das Phänomen namens Das Wunder. Dieses Phänomen segnet manchmal die Bürger von Cvstodia, sondern auch auf grausame und brutale Weise verflucht. Es ist die Pflicht des Büßers mit seinem Schwert Mea Culpa, finden Sie alles heraus, was es über dieses seltsame Ereignis zu erfahren gibt.

Curse of the Dead Gods

Bewertung auf Metacritic: 78 % – 90 %

Curse of the Dead Gods ein roguelike - du wirst das sehen Roguelikes und Spiele soulslike bewohnen normalerweise dieselbe Existenz – mit Elementen, die eng mit den verwandt sind soulslike. Er ist Diesen Monat kostenlos für PS Plus-Abonnenten verfügbarmit FIFA 22 e Tribes of Midgard. Sein Stil erinnert mich sehr Darkest Dungeon, aber in einem 2.5D-Format, das Sie in die Lage eines Abenteurers versetzt, der eine Höhle betritt und dort gefangen ist; Er muss fliehen, aber dazu muss er auch Herausforderungen meistern, die ihm von den drei toten Göttern auferlegt werden.

Das Spiel kann auch die Erinnerung an retten Weg des Exils und andere Spiele des Genres für das Kampfsystem, fallen lassen von Artikeln und sich wiederholender Progression. Nicht, dass dies eine schlechte Sache wäre, ganz im Gegenteil, aber verstehen Sie, dass Sie die Levels immer und immer wieder wiederholen müssen, um den endgültigen Sieg zu erreichen. Weiche Schlägen aus und stoppe sie (die berühmte parieren) sind ebenso vorhanden wie der Energiebalken, der hier eigentlich aus fünf kleinen Kügelchen besteht, die die verbleibende Atemluft anzeigen.

Death's Gambit

Bewertung auf Metacritic: 71 % – 81 %

Ein weiteres aus der nicht so ausgewählten Liste der Spiele soulslike das sieht eigentlich eher danach aus roguelike, Death's Gambit versetzt dich in die Schuhe des rechten Arms des Todes, Problem, was zeigt, dass Titel selten zufällig ausgewählt werden. Hier haben Sie Klassen, die auch RPG-Elemente enthalten, und Sie können gleich zu Beginn des Spiels Ihre Präferenz wählen: Zaubern Sie lieber Wunder oder schwingen Sie ein Kilometerschwert? Die Frage bleibt.

Das Spiel ist interessant, weil es auch den Wettteil sehr ernst nimmt. Du kannst zum Beispiel deine Heilungsgegenstände gegen einen Schadensschub oder anderes eintauschen polieren wenn man einem Chef gegenübersteht. Auch wenn man in einem dieser Bosse stirbt, verliert man nicht direkt alles, wie es in diesen Spielen üblich ist; der Spieler verliert nur die gleichen Heilungsgegenstände, die auf klassische Weise abgerufen oder neu gekauft werden können. Ende letzten Jahres wurde eine Version 2.0 des Spiels veröffentlicht, genannt Leben nach dem Tode, mit mehr Bossen, Waffen und Karten, also viel Spaß.

Älteste Seelen

Hinweis zu Metacritic: 76% - 80%

Em Älteste Seelen, die, seien wir ehrlich, eine sehr klare Beziehung zu Spielen hat soulslike, müssen Sie mehrere Bosse hintereinander in einem anderen Untergenre besiegen, das als bekannt ist Boss Eile. Die Geschichte ist relativ einfach, mit Göttern, die eingesperrt werden, entkommen und sich an der Menschheit für diese göttliche Übertretung rächen. Natürlich kommt diese Rache in Form von ungezähmten Kreaturen, deren Ziel es ist, alles Existierende in Stücke zu reißen.

Sie übernehmen die Kontrolle über einen jungen Mann und sein sympathisches Schwert aus der Hand Minecraft – Lüge, es ist nur aus Obsidian, aber es ist schwer, Parallelen zu ziehen, die sich nicht auf das beliebte Bauspiel beziehen, wenn dieses Wort verwendet wird. Wie auch immer, Sie können die Kräfte der Hauptfigur nach Belieben entwickeln, mit in diesem Sinne unvernünftiger Freiheit.

Ender Lilies

Bewertung auf Metacritic: 84 % – 88 %

Noch einer von der Liste Metroidvanien jetzt. Ich weiß nicht genau, inwieweit das Adjektiv süß ein Spiel auf dieser Liste beschreiben kann, aber wahrscheinlich wird es dem am nächsten kommen Ender Lilies. Du übernimmst die Kontrolle über ein Mädchen, die letzte Überlebende eines Clans von Priesterinnen, inmitten einer trostlosen und apokalyptischen Welt. Diese Priesterinnen waren bekannt für ihre Fähigkeit, Seelen zu reinigen, und das ist die Pflicht der freundlichen Protagonistin.

Das Problem ist, dass die Welt voller Feinde ist, die nach dem Blut der jungen Frau dürsten, und der einzige, der sie beschützen kann, ist ein Ritter, oder genauer gesagt, die Seele eines Ritters, die ihr von der vorletzten Priesterin gegeben wurde. Zusammen mit ihm müssen Sie so viele Einwohner wie möglich reinigen und retten, wobei Sie darauf achten müssen, nicht durch die Ranzigen zu sterben, die die zerstörte Umwelt bevölkern.

GRIME

Bewertung auf Metacritic: 81%

Unabhängig von dem gleichnamigen jungen Promi, dem Spiel GRIME überträgt Ihnen die Verantwortung für … Ich bin mir nicht sicher. Ein Stein vielleicht? Ein Cousin von Ding weniger gepumpt? Ein Schwarzes Loch, das Leben geschaffen und beschlossen hat, eine Rüstung aus Felsbrocken zusammenzubauen? Nun, der Himmel ist die Grenze und so ist die Vorstellungskraft. Was zählt, ist, dass Sie im Spiel geometrisch seltsamen Feinden gegenüberstehen und Bosse absorbieren können, um ihre Kräfte zu erlangen, sozusagen in einem Mega Man Treffen mit Dark Souls.

Sinn ist das, wonach wir hier am wenigsten suchen, was zählt, ist die Frustration, einen Speer zu absorbieren und umzulenken und kläglich zu scheitern. Es ist viel wert für das Konzept und die unnötige Gewalt, die Sie immer hinzufügen wollten Felssimulator, aber nie geschafft. Denken Sie immer daran, dass Sie hier nicht verteidigen, sondern absorbieren, so verrückt und surreal es auch klingen mag.

Hollow Knight

Bewertung auf Metacritic: 85 % – 90 %

Ich bin mir sicher, dass mich jemand beleidigen wird, weil ich diesen Titel hier eingefügt habe, aber die Liste gehört mir, also werde ich tun, was ich will, danke. Was mich dazu veranlasste, es vorzustellen, waren einige Mechaniken, die zur Beschreibung passten, wie z. B. Umleitung, verbundene Karten und das zeitliche Koordinierung richtig, Chefs gegenüberzutreten. Nein, sie sind nicht die einzigen ihrer Art, aber ich denke, es ist immer eine kategorische Jonglierempfehlung wert Hollow Knight, eines der besten Spiele der letzten Jahre.

Es gibt kein einziges Stück dieses Titels, das nicht meisterhaft gemacht ist, vom Soundtrack bis zu den NPC-Begegnungen. Alles ist extrem ausgefeilt und dynamisch. Das Spiel versetzt den Spieler in eine Welt, die es wert ist Das Leben der Insekten, verflucht von einer ansteckenden Seuche, die die Bewohner verwandelte Hallownest in feindliche Kreaturen oder, um eine Parallele zu ziehen, hohl, leer. Die Pflicht des einsamen Rangers besteht darin, die Quelle dieser Infektion zu entdecken und einzudämmen.

Beutefluss

Bewertung auf Metacritic: 74 % – 77 %

Letzte Woche erschienen, Beutefluss ist ein sehr nettes kleines Spiel mit einer relativ innovativen Mechanik: Sie können kleine Inseln verwenden, um sich auf der Karte zu bewegen, die, wie der Titel schon sagt, aus einem Fluss besteht. Das bedeutet, Plattformen zu wechseln, um sich Feinden zu stellen, wegzulaufen, Höhen zu ändern und Routen zu berechnen, um nicht überrascht zu werden, alles in einer Flut herausfordernder und potenziell katastrophaler Kämpfe.

Anders als die überwiegende Mehrheit der anderen Spiele auf der Liste habe ich dieses nicht gespielt, daher kann ich Ihnen keinen Überblick über die Geschichte geben, aber es scheint sich um eine Reise flussaufwärts zu handeln, deren verborgener Zweck Sie im entdecken sollten ersten Spielminuten. Gameplay. Was in diesem Fall am meisten auffällt, ist das differenzierte Transportsystem mit Blöcken.

Lucah: Aus einem Traum geboren

Bewertung auf Metacritic: 79%

Der Stil dieses hier mag viele Leute abschrecken, aber haben Sie keine Angst und lehnen Sie Neuigkeiten nicht ab: Es ist ein großartiges Spiel, das von inspiriert wurde Dark Souls, mit einer einzigartigen und ziemlich ansprechenden Art Direction. Wie man sich vorstellen kann, sind hier die grundlegenden Befehle wie Ausweichen, Angreifen und Blockieren sowie die bereits etablierten herausfordernden Monster von Spielen des Genres. Auf jeden Fall sieht es so aus, als wäre es von diesem talentierten Freund gezeichnet worden, den wir alle in der Schule hatten, der aber wie alle Künstler die Zeichnung in zwei Hälften reißt, weil er sie für schlecht hält, was schon ein gutes Zeichen für Qualität ist.

Lucah: Aus einem Traum geboren ist ein surrealistisches Abenteuer, das Sie in die Lage von … Lucah versetzt, der sich buchstäblich seinen Dämonen stellen muss, während sie sich materialisieren und ihn in seiner eigenen Traumwelt verzehren wollen – schauen Sie sich den Titel an, um ihm noch einmal gerecht zu werden. Um sie zu besiegen, können Sie Mantras verwenden, die wie die Zaubersprüche im Titel funktionieren, und viel Geduld.

Salt and Sanctuary

Bewertung auf Metacritic: 80 % – 84 %

Eines der ersten Spiele soulslike dass ich mich nach den wichtigsten im Franchise gewagt habe FromSoftware, Salt and Sanctuary es ist einfach, aber erstaunlich. Neben dem offensichtlichen Bezug ist er auch stark von Game of Thrones beeinflusst, was einen Vorgeschmack gibt Ostereier Serien-/Buchbegeisterte. Die Kunst ist nicht besonders aufwendig oder innovativ, aber sie erfüllt ihren Zweck und verleiht dem Titel sogar einen karikaturhaften Charme, insbesondere bei den Bossen.

Im Gegensatz zu anderen Titeln in der Spieleliste soulslike, dieser ist viel mehr vom Format angezogen Souls auch ohne viele Elemente von Roguelikes, Metroidvanien und andere. Anstelle von Seelen ist der Treibstoff der Figur jedoch Salz, wie der Titel schon sagt. Es gibt auch mehrere Gilden, jede mit Vor- und Nachteilen, und sogar eine, um das Ende zu ändern, das der Spieler erreicht.

Titan Souls

Bewertung auf Metacritic: 73 % – 74 %

Titan Souls erinnert ein wenig an ein anderes bereits erwähntes Spiel, in diesem Fall Älteste Seelen, und das nicht nur wegen der sprachlichen Ähnlichkeit. Er ist auch ein Boss Eile, das heißt, Sie treten nacheinander gegen Bosse an, bis Sie das Ziel erreichen. Es gibt nicht viele Wendungen und die Geschichte ist sehr einfach: Sie übernehmen die Kontrolle über einen Helden, der sich mit einem einzigen Pfeil den Titanen stellen muss, die für die Bewahrung von Fragmenten einer überlegenen Seele verantwortlich sind, die alle Lebewesen regiert.

Der Mangel an Tiefe in der Geschichte wird jedoch durch die Geschwindigkeit und das technische Denken kompensiert, die erforderlich sind, um sich den Bossen zu stellen, deren Schwierigkeit, die bereits zu Beginn zynisch ist, im Laufe des Spiels nur noch schlimmer wird. Ein weiterer interessanter Aspekt ist die Gameplay, das auf Einzelschussbasis funktioniert, das heißt, Sie brauchen nur einen Treffer, um zu sterben; Die gute Nachricht ist, dass Chefs das auch tun.

UNSEHEN

Bewertung auf Metacritic: 84 % – 88 %

UNSEHEN ist ein nationales Juwel von höchster Qualität, das von der unglaublichen Tiani Pixel und Fernanda Dias aus dem Studio geschaffen wurde Pixelpunk. Wenn Mega Man e Dark Souls Hätte ein Kind, wie würde es sein? Nun, die Antwort ist dieses Spiel; darin sind alle, die wir finden, Androiden oder Automaten und haben ein Verfallsdatum, sagen wir mal, genau wie die Replikanten in Blade Runner. Manche leben ein Jahr, andere eine Woche. Diese Mechanik ist großartig, da sie den Spieler dazu bringt, das Schicksal einiger NPCs zu bestimmen, die sie sogar gegeneinander spielen können.

Zu loben ist natürlich auch die inklusive Sprache, die immer wieder schön anzusehen ist. Die Nutzung der Zeit ist auch sehr merkwürdig und zeigt die Kreativität des Studios bei der Wiederbelebung des Genres, das zunehmend neue Dinge braucht, um am Leben und aktiv zu bleiben.

Unwürdig

Bewertung auf Metacritic: 78%

Ein weiteres der Spiele soulslike die in die Kategorie passen metroidvania, Unwürdig es ist eine lebendige Darstellung des Untergangs eines Kriegers. In einer grauen Welt angesiedelt, kann der Spieler nicht springen, was das Konzept der Plattformtitel ein wenig untergräbt und definitiv in das Universum der Spiele einfügt soulslike, mit Tiefe und einem Hauch von Reflexion.

Jeder, der ein Video überfliegt, könnte den Eindruck bekommen, dass es ein bisschen festgefahren oder langsam ist, aber das ist es nicht. Dieses Gefühl kommt von der – absichtlich – bedrückenden Atmosphäre des Spiels. Der Kampf, so seltsam es auch ohne die Sprünge erscheinen mag, ist recht anständig und bietet dem Spieler mehrere Herausforderungen.

Vigil: The Longest Night

Bewertung auf Metacritic: 75%

Schließung unserer Spielliste soulslike in 2D haben wir Vigil: The Longest Night, ein Plattformspiel, das sogar durch die Beschreibung an die Entwickler selbst erinnert, Salt and Sanctuary. In Anbetracht dessen, dass ersterer der legitime Erbe der ist soulslike im 2D-Universum nichts Faireres, als das Spiel auch hier in die Liste aufzunehmen. Der coolste Teil ist, dass es ein bisschen Horror enthält; Ich fand es schon immer merkwürdig, dass keine Titelwette auf diese Formel setzt, aber das ist ok, das Leben geht weiter.

Die Protagonistin Leila ist charismatisch, ebenso wie ihre Stadt, die praktisch in Trümmern liegt. Die Zerstörung wurde durch eine Art übernatürlichen Befall verursacht, der, wie nicht bekannt ist, von einer Art Magie oder Traum herrührte. Oder Traummagie. Oder Zaubertraum. Oder wie auch immer Sie es nennen wollen, da es nicht sehr klar ist, aber hey, jede Interpretation ist zumindest für den Moment bemerkenswert.

seelenähnliche spiele in 3d

Nun, jetzt ändern sich die Dinge ein wenig. Wenn Sie nach mehr offenen Abenteuern in Spielen wie suchen Elden Ring, die Spiele soulslike in 3D kann einen genaueren Norden liefern. In Erinnerung, dass die Elden Ring Es ist ziemlich neu, also seien Sie nicht beunruhigt über die minderwertige Grafikqualität einiger Titel, sondern nutzen Sie die Gelegenheit, ihre technischen Qualitäten und die Frustration, die sie mit sich bringen, zu feiern.

Blaues Feuer

Bewertung auf Metacritic: 71%

Dieses nette kleine Spiel ist das erste unserer Spiele soulslike in 3D. Blaues Feuer präsentiert die Erzählung einer kleinen Figur, die mit zwei Schwertern bewaffnet ist und deren Ziel es ist, eine Prinzessin zu retten. Es scheint ziemlich einfach zu sein, aber unterwegs müssen Sie mehrere Orte untersuchen, um zu verstehen, was in der Welt von Penumbra passiert ist – allein der Name deutet bereits sehr auf große Abenteuer hin.

Die Kunst ist selbst für ein 3D-Spiel ziemlich karikaturhaft, was einige Spieler abschrecken könnte, aber das bedeutet nicht, dass das Spiel schlecht ist, ganz im Gegenteil. Es schafft es, die Mechanik des Plattform-Genres perfekt mit klassischer Spielmechanik zu verbinden. soulslike, wie z. B. Parieren, Blocken und Gegenstände, die zur Wiederherstellung der Gesundheit verwendet werden.

Heller Speicher

Bewertung auf Metacritic: 55 % – 68 %

Das Reh Heller Speicher Es hat die größte Breite auf unserer Liste, hauptsächlich wegen des begrenzten Gameplays. Ich sage nicht begrenzt im unbedingt schlechten Sinne des Wortes, sondern weil das Spiel je nach Können etwa eine halbe Stunde dauert. Das Interessante ist, dass es vollständig von einer einzigen Person entwickelt wurde und Spielelemente mischt soulslike in einem Ego-Shooter. Es klingt verrückt, aber genau das passiert, und das Ergebnis ist wunderbar.

Ich würde ihm auch eine niedrige Punktzahl geben, nur weil das Geschäft vorbei ist, aber die absurde Qualität, umso mehr, wenn wir uns daran erinnern, dass all dies von einer einzigen Person entwickelt wurde, ist mehr als genug, um dieses Spiel auf das Radar von irgendjemandem zu bringen wer etwas entspannteres spielen will, viel spaß.

Code Vein

Bewertung auf Metacritic: 70 % – 75 %

Das Opium von Otakus, Code Vein das ist ziemlich genau das, was Sie sich vorgestellt haben, sobald Sie das Wort otaku gelesen haben. Es gibt diejenigen, die es mögen und diejenigen, die es hassen, aber Tatsache ist, dass es eine interessante Ergänzung zu dieser Sammlung von inspirierten Spielen ist Dark Souls. Ich selbst war ziemlich aufgeregt, als es angekündigt wurde, aber ich war ein wenig enttäuscht von dem Endprodukt. Trotzdem ist es einen Versuch wert, man weiß ja nie.

Denken Sie daran, dass dies buchstäblich ist Dark Souls trifft auf Anime, was an sich nichts Schlechtes bedeutet, aber auch nichts Gutes, seien wir ehrlich. Die Waffen sind interessant und die Charakterdesigns sind auffällig, aber der größte Kritikpunkt sind die Karten, die wie ständige Wiederholungen ihrer selbst aussehen, ohne den klassischen Hauch von Politur in anderen Spielen auf der Liste, der eine gewisse Fremdheit und Ekel hervorrufen kann .

ENKETTE

Der junge ENKETTE Es hat aus einem einfachen Grund keine Metacritic-Bewertung: Es befindet sich im Early Access auf Steam, was bedeutet, dass es noch nicht veröffentlicht wurde. Es ist das Soloprojekt des Benutzers mattlawr in den letzten paar Jahren, was großartig ist, wenn man bedenkt, dass die Demo des Spiels eines der lustigsten Dinge ist, die es gibt. Und das Beste ist, dass der Entwickler immer mitliest Feedback von Benutzern, die an dem Spiel arbeiten, um es noch ikonischer zu machen.

Darin steuern Sie ein Skelett, das dem Abgrund entkommen muss. Das ist es. Scheint eine Kleinigkeit zu sein, oder? Nun, wissen Sie, dass das Skelett mit einer Schrotflinte und einem Seil bewaffnet ist, das eher wie die verlassene Kette des Skorpion in der Hölle. Es ist möglich, Combos durch Springen, Heben und Manöver in der Luft zu machen, um Feinde zu besiegen, was die Vielseitigkeit der Spiele zeigt. soulslike.

Going Under

Bewertung auf Metacritic: 73 % – 81 %

Vielleicht das charismatischste aller Spiele soulslike von der Liste, Going Under Es macht wirklich Spaß, weil es den Spieler in der Unternehmensumgebung in die Rolle von Jackie versetzt, einer Praktikantin in einem Unternehmen, das kürzlich von einem Technologieriesen übernommen wurde. Das Problem ist, dass alle anderen Startups dass dieser Gigant erworben wurde, wurden zerstört und seine Arbeiter in Monster verwandelt, was bedeutet, dass unser furchtloser Kollege sich Horden von angewiderten Lohnempfängern stellen muss, um zu überleben.

Ziemlich einzigartig und mit einer sehr einladenden Mechanik zum Waffenwechsel ist das Spiel perfekt für alle, die sozusagen etwas anderes wollen als die dunklen Fantasy-Szenarien, die das Genre sowohl in 3D als auch in 3D durchdringen. Pass nur auf, dass du keine Kopfschmerzen bekommst, denn es gibt zu viele Lichter und Farben, um dich davon zu distanzieren.

Mortal Shell

Bewertung auf Metacritic: 74 % – 76 %

Bei einem anderen habe ich die Entwicklung verfolgt, Mortal Shell ist eindeutig von der Franchise inspiriert Souls, wenn auch dunkler und weniger freundlich. Anstelle verschiedener Waffen, Rüstungen und Gegenstände kann der Spieler vier Hülsen verwenden, die jeweils als Klasse fungieren. Außerdem kommen Heilgegenstände seltener vor und es gibt eine Grenze für sie; Eine weitere eingefügte Mechanik, die diesen Mangel füllt, ist die Lebensabsorption, die dazu dient, den Spieler für längere Zeit in einem Stück zu lassen.

Das Interessante liegt in der Möglichkeit, auf Rastplätzen Muscheln wechseln zu können, was dazu beiträgt, dass das Gameplay auch bei nur vier Klassen nicht so verputzt wird. Das allein wird natürlich nach einer Weile ermüdend, aber das Spiel ist mit durchschnittlich 15 Stunden nicht so lang, dass es zum Problem wird.

Nioh

Bewertung auf Metacritic: 84 % – 88 %

Es ist schwer zu kategorisieren Nioh wie eines der Spiele soulslike weil es gleichzeitig so ein Spiel zu sein scheint, aber das ist es nicht. Auch hier betone ich die Schwierigkeit, es zu definieren, da es als Zwischenspiel zwischen ihnen funktioniert Dark Souls und sich selbst Elden Ring, mit einzigartigen und interessanten Mechaniken, die Sie von beiden distanzieren würden, wie z. B. das Ändern der Haltung und das Auswählen von Waffen, die für sich genommen ziemlich unterschiedlich sind.

Wie auch immer, sowohl der erste Titel als auch seine Fortsetzung sind großartig, noch mehr für diejenigen, die die japanische Geschichte und insbesondere das feudale Japan mögen. Viele klassische Charaktere werden anwesend sein und ein voller Teller für Kenner des Genres sein. Für diejenigen, die neu in das Thema einsteigen, besteht kein Grund zur Sorge, da die Spiele für eine Gruppe genauso gut funktionieren wie für eine andere.

Remnant: From the Ashes

Bewertung auf Metacritic: 77 % – 81 %

Remnant: From the Ashes hatte eine klar definierte Prämisse: ein Third-Person-Shooter mit Elementen aus der Serie zu sein Souls. Diese Mission gelingt ihm mit relativer Leichtigkeit, umso mehr, wenn er den Benutzer in eine verwüstete Welt voller bizarrer und zufälliger Monster versetzt. Das Interessante liegt vielleicht in diesem Zufälligkeitsteil, aber gleichzeitig kann dies diejenigen, die eher lineare Geschichten mögen, ein wenig enttäuscht zurücklassen. Nicht, dass es wichtig wäre, denn wenn Sie lineare Geschichten mögen, sind Sie sicherlich kein großer Fan von Spielen. soulslike.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Fokus des Spiels auf Multiplayer oder Koop liegt. Das bedeutet, dass es viel interessanter ist, wenn Sie Ihre Freunde zusammenbringen und in einigen Sitzungen Spaß haben. Wenn man bedenkt, dass er ein bisschen alt ist, ist es vielleicht schwierig, zufällige Leute zu diesem Zeitpunkt in der Meisterschaft zu finden, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Der Surge

Bewertung auf Metacritic: 72 % – 78 %

Beide Titel von Der Surge innovativ sein, indem sie Science-Fiction ins Universum bringen Souls. Der erste ist sozusagen etwas härter, da er in der Anfangsphase des Franchise veröffentlicht wurde, in den Tagen von Dark Souls und Dark Souls 2. Daher sind seine Mechanismen, die denen der damaligen Zeit ähneln, mehr fehlerhaft und etwas langsamer, noch mehr im Vergleich zum zweiten. Beide treffen jedoch auf die Erschaffung der von Technologie verwüsteten Welt, was eine willkommene Ergänzung ist.

Siehe auch

Gefallen Ihnen unsere Vorschläge? Schauen Sie also unbedingt vorbei Die besten Switch-Spiele 2022.

Fontes: Eisen-Ananas, Wie zu Geek, PC Gamer, Games Radar

Melden Sie sich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten:

1 Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts