Windows-Logo 8

Microsoft beendete am Dienstag den Support für Windows 8

Philippe Carvalho-Avatar

Am vergangenen Dienstag (13) beendete Microsoft offiziell den Support für Updates zu Windows 8. Aber wenn Sie nicht auf die migriert sind Windows 10, seien Sie versichert, dass wir besser erklären werden, was dies bedeutet.

Windows 8. 1-Geschenk

Als Microsoft Windows 8 auf den Markt brachte, hatte es bereits mitgeteilt, dass es sich wie bei Windows Me nicht um eine LTS-Version handeln würde – Long Term Support oder Long Term Support, LTS-Versionen sind solche, für die das Unternehmen Updates und Korrekturen für bis zu bereitstellt 10 Jahr.

Dies liegt daran, dass weniger als 2 Jahre nach dem Start der 8 Microsoft hat die Version freigegeben 8.1 aufgrund des Drucks von Benutzern für die Rückgabe von Ressourcen in der Windows-7, Dies war wiederum die erfolgreichste Version des Unternehmens.

Microsoft hat diese Entscheidung getroffen, weil nur 3 % der Benutzer die Version noch pflegen 8, wobei die Mehrheit von 55,68 % immer noch die hat Windows 7.

„Ich habe Windows 8 auf meinem Rechner, was kann ich tun?“ – In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Aktualisieren Sie Ihren Computer auf Windows 8.1 – Das Update ist etwas mehr als 1 GB groß und kann über den Windows Store im Betriebssystem selbst durchgeführt werden.
  2. Aktualisieren Sie Ihren Computer auf Windows 10 – Wenn Sie die Windows-Neuigkeiten nutzen möchten und glauben, dass Ihre Hardware das Update unterstützt, können Sie das Update von der Microsoft-Website oder dem Windows Store herunterladen.

EMPFEHLUNG: Installieren Sie zuerst Version 8.1, bevor Sie auf 10 aktualisieren. Viele Benutzer beschweren sich über Probleme nach dem Upgrade von Version 8 direkt auf Version 10. (https://gunnewsdaily.com)

Wenn Sie den Weg der Neuinstallation wählen, befolgen Sie die folgenden Schritte, um Kopfschmerzen zu vermeiden:

  • Sichern Sie Ihre wichtigen Dateien
  • Erstellen Sie eine Liste der Software, die Sie installiert haben. Dies ist sehr gut, wenn Sie Windows von Grund auf neu installieren müssen.
  • Wenn Sie eine Software mit eigener Lizenz haben: Photoshop, MS Office, AutoCAD usw., denken Sie daran, die Lizenznummer vor der Neuinstallation zu notieren.
  • Und schließlich, bereiten Sie sich darauf vor, mindestens 2 Stunden in diesem Prozess zu verbringen.

Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns wissen und kommentieren Sie hier!

Melden Sie sich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten:

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts