Weltraumabenteuer: Alles, was wir über den neuen „Nasa-Park“ in Santa Catarina wissen

Weltraumabenteuer: Santa Catarina erhält „NASA-Park“

Olivenbaum Victoria Avatar
Balneário Camboriú wird über einen Raum mit mehr als 300 Originalgegenständen der amerikanischen Raumfahrtbehörde und immersiven Erlebnissen verfügen. Schauen Sie sich alles an, was wir bereits wissen!

Die Stadt Balneário Camboriú (SC) erhält eine „NASA-Park' angerufen Weltraumabenteuer mit echten Gegenständen der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde und immersiven Erlebnissen später in diesem Jahr. Das Unternehmen hinter dem Park plant eine große Eröffnungsveranstaltung mit einem besonderen Auftritt eines echten Astronauten. Schauen Sie sich alles an, was wir bereits wissen:

Weltraumabenteuer: Santa Catarina erhält „NASA Park“. Balneário Camboriú wird über einen Raum mit mehr als 300 Originalgegenständen der amerikanischen Raumfahrtbehörde und immersiven Erlebnissen verfügen. Schauen Sie sich alles an, was wir bereits wissen!
Der „NASA Park“ in Santa Catarina ist die neue Investition der Oceanic Group. (Foto: Werbung)

Aber gehört der Park wirklich der NASA?

Obwohl er den Spitznamen „NASA Park“ trägt, gehört er nicht der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde. Der Park wurde von erstellt Ozeanische Gruppe, ein Unternehmen, das bereits mehrere Themenparks in Balneário Camboriú betreibt, wie z Ozeanisches Aquarium, Oldtimershow, Piratenabenteuer, Cinema 3D, Interaktives virtuelles Aquarium e Jura-Abenteuer. Darüber hinaus betreibt die Gruppe auch einen Weltraum-Themenpark in Canela (RS). Weltraumabenteuer, das noch nicht geöffnet ist.

Nach Angaben der Gruppe erhielt der neue Park eine Investition von etwa 30 Millionen R$ und die Sammlung wurde direkt von erworben NASA und wird in Zusammenarbeit mit nach Brasilien gebracht Blast-Unterhaltung und DC-Set-Gruppe. Es wurde außerdem bestätigt, dass ein Team der Agentur zum Ort der Attraktion reisen wird, um die Gegenstände richtig anzuordnen, wo sie aufbewahrt werden und besichtigt werden können.

Weltraumabenteuer: Santa Catarina erhält „NASA Park“. Balneário Camboriú wird über einen Raum mit mehr als 300 Originalgegenständen der amerikanischen Raumfahrtbehörde und immersiven Erlebnissen verfügen. Schauen Sie sich alles an, was wir bereits wissen!
Im NASA-Park in Santa Catarina wird es eine Sammlung von 300 originalen NASA-Gegenständen geben. (Foto: Werbung)

Kuration und bestätigte Erfahrungen

Über die Kuration des Parks wurde bisher wenig bekannt gegeben, aber die Ozeanische Gruppe gab an, dass der Park die größte Sammlung von Stücken haben wird NASA außerhalb der Vereinigten Staaten. Sie kündigten außerdem an, dass in dem Raum mehr als 300 Originalgegenstände ausgestellt sein werden, darunter eine 40-Meter-Replik des Saturn V (Rakete, die den Menschen zum Mond brachte), Raketenteile, Kleidung und Accessoires, die bei Weltraummissionen verwendet wurden.

Zusätzlich zu den Artikeln von NASADer mehr als 4,5 m² große Raum, der neben dem Balneário Shopping entsteht, wird immersive Erlebnisse, interaktive Bildschirme und einen Bereich über die Zukunft des Weltraums mit Gegenständen aus dem Projekt bieten, das den Menschen zum Mars bringen wird.

„Es wird den vollen Starteffekt haben. Es wird den offiziellen Countdown der Apollo-11-Mission geben (Raumflug, der für die erste Landung auf dem Mond verantwortlich ist) und am Ende des Countdowns einen Rauch- und Geräuscheffekt, als würde die Rakete starten.“

Rodrigo Prado, CEO von Space Adventure, in einem Interview mit G1.
Weltraumabenteuer: Santa Catarina erhält „NASA Park“. Balneário Camboriú wird über einen Raum mit mehr als 300 Originalgegenständen der amerikanischen Raumfahrtbehörde und immersiven Erlebnissen verfügen. Schauen Sie sich alles an, was wir bereits wissen!
Space Adventure wird am 13. März eröffnet. (Foto: Werbung)

Wann öffnet der Park?

O Weltraumabenteuer wird am 13. März eröffnet und das Unternehmen hat große Pläne für die Veranstaltung. Bestätigt ist bereits die Teilnahme des Astronauten Karl Herzog, der zu der ausgewählten Gruppe von 12 Menschen gehört, die die Gelegenheit hatten, den Mond zu betreten – auf einer Mission im Jahr 1972, als er gerade 36 Jahre alt war, was ihm den Titel des jüngsten Menschen einbrachte, der jemals einen Fuß auf das Mondgebiet gesetzt hat .

Siehe auch

NASA+: Raumfahrtbehörde kündigt kostenlosen Streaming-Dienst an

Mit Informationen: G1

Rezensiert von Glaukon Vital in 21 / 2 / 24.

Melden Sie sich an, um unsere Neuigkeiten zu erhalten:

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts