Spotify

So verbessern Sie die Spotify-Klangqualität auf dem Smartphone

Avatar von Alessandro Feitos Jr.
Erfahren Sie, wie Sie die Klangqualität auf Spotify in Android- und iOS-Apps verbessern können.

Spotify
Obwohl die Dienste von Streaming Musik in vielerlei Hinsicht ähnlich sind, gibt es einige wichtige Funktionen, die den Benutzern sogar "verkauft" werden. Eine dieser Funktionen ist die Broadcast-Qualität. A Spotify, streamt standardmäßig mit einer Rate von 96 kbps (Kilobit pro Sekunde) auf Smartphones. Obwohl es angemessen ist, ist es nicht das Maximum, das der Service bieten kann.

Durch Aktivierung der Option „Streaming in hoher Qualität“ In den App-Einstellungen werden die Töne übertragen 320 kbps. In der Praxis ist es so, als ob Sie jede Sekunde mehr „Stücke“ der Musik erhalten, was sich in einem satteren Klang mit tieferen Bässen niederschlägt. Es ist eine subtile Verbesserung, die sich jedoch leicht bemerkbar macht, wenn Sie einen guten Kopfhörer tragen. Diese Einstellung kann durch Zugriff auf geändert werden Spotify-Einstellungen, im Bereich „Musikqualität“.

Spotify-Qualität-Musik-smt
Konfiguration in der Android- (links) und iOS-App (rechts).

Equalizer

Außerdem Apps für iOS e Android haben einen eingebauten Equalizer. Abhängig von Ihren Vorlieben ist dies eine weitere Möglichkeit, das Erlebnis zu verbessern.

Zugriff auf die Funktion in Android, gehen Sie zum Einstellungsmenü und scrollen Sie, bis Sie die Option „Equalizer“ im Abschnitt „Musikqualität“ finden. Beachten Sie, dass nicht alle Android-Geräte diese Funktion unterstützen.

Spotify-Equalizer-Android-smt

Nein iOS, der Pfad ist etwas anders. Navigieren Sie zum Einstellungsmenü, tippen Sie auf die Kategorie „Wiedergabe“ und wählen Sie dann „Equalizer“.

Spotify-equalizer-ios-smt

Stellen Sie von dort aus einfach nach Ihrem Geschmack ein.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Related posts